Wissenschaftsfestival „Science Days Digital“

Deutschlands ältestes Wissenschaftsfestival, die „Science Days“, bietet vom 19. Oktober bis 29. November ein abwechslungsreiches und interaktives Programm, das in diesem Jahr erstmals komplett online angeboten wird. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können dabei gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Technik experimentieren, konstruieren und diskutieren.

Infotag für 4. Klassen

In diesem Jahr ist vieles anders – das gilt auch für die Veranstaltungen, die das AEG für Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen sowie deren Eltern anbietet. Bisher gab es immer einen Infoabend im Herbst und dann den Einsteintag im Januar als Tag der offenen Tür. Dies können wir in diesem Schuljahr leider so nicht anbieten.

Viele Duisburger Schulen haben sich wie wir dazu entschlossen, anstatt des Tages der offenen Tür einen Infotag zu veranstalten. Bei uns wird dieser Info-Tag für Eltern von Kindern aus der 4. Klasse am Samstag, den 28.11.2020 stattfinden.

Das Wichtigste in Kürze:

  • drei mögliche Zeiten: ab 9.30 Uhr, ab 12.00 Uhr oder ab 14.30 Uhr
  • Beginn in der Aula, anschließend Führungen in kleinen Gruppen durch unser Gebäude
  • begrenzte Teilnehmerzahl
  • pro Familie nur mit einer Person
  • telefonische Anmeldung über das Sekretariat unbedingt erforderlich: täglich ab 10 Uhr unter 02151 4190 8146 (nicht in den Herbstferien)
  • Aus Infektionsschutzgründen können die Kinder in diesem Jahr leider nicht mitkommen.
  • Der Einsteintag im Januar entfällt.

Weitere Details entnehmen Sie bitte unserem Flyer.

Private Reisen in Covid-19-Risikogebiete

Sollten für die Ferien Reisen geplant sein, bitten wir folgende Informationen aus dem Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW vom 30. September 2020 unbedingt zu beachten:

Bei der Einreise aus einem Risikogebiet nach Deutschland (Reiserückkehr) gelten besondere Regelungen, aus denen sich wichtige Verpflichtungen – auch für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte oder alle anderen an Schulen tätigen Personen – ergeben. Private Reisen in Risikogebiete bedürfen aktuell einer besonderen Planung und Umsicht; ggfs. müssen bestehende Planungen aufgrund geänderter rechtlicher Vorgaben oder medizinischer Einschätzungen auch kurzfristig geändert werden. Die Situation kann sich täglich ändern und muss im Blick gehalten werden.

50 Jahre AEG

Lernstudio@home

  • Ich habe Fragen zu den Hausaufgaben…
  • Ich komme bei der Vorbereitung auf die Klassenarbeit / Klausur nicht weiter…
  • Ich brauche Tipps zum Vokabellernen…
  • Ich würde gerne einen Lerninhalt wiederholen, weiß aber nicht wie…

An jedem Wochentag steht zwischen 14 und 15 Uhr eine Lehrerin / ein Lehrer bereit, den du in solchen oder ähnlichen Anliegen kontaktieren kannst. Schreibe einfach eine Mail, die Lehrerin / der Lehrer wird sich bei dir melden. Ihr könnt euch dann z.B. zu einer Videokonferenz verabreden, um das Problem zu lösen.

Montag 14 – 15 Uhr
Fr. Rickfelder (Schwerpunkt Deutsch)

Dienstag 14 – 15 Uhr
Hr. Ruschinski (Schwerpunkt Mathematik)

Mittwoch 14 – 15 Uhr
Fr. Rickfelder (Schwerpunkt Deutsch)

Donnerstag 14 – 15 Uhr
Hr. Ruschinski (Schwerpunkt Mathematik)

Freitag 14 – 15 Uhr
Fr. Buntemeyer (Schwerpunkt Latein)

Das Lernstudio@home startet am 28. September.

Elterninfo – Wenn mein Kind zuhause erkrankt

Handlungsempfehlung

Vor Betreten der Schule, also bereits im Elternhaus, muss abgeklärt sein, dass die Schülerinnen und Schüler keine Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen. Sollten entsprechende Symptome vorliegen, ist eine individuelle ärztliche Abklärung vorrangig und die Schule zunächst nicht zu betreten.

Bei Erkältungssymptomen sind viele Eltern unsicher, ob sie ihr Kind in die Schule schicken dürfen. Das Schaubild (pdf) gibt Ihnen eine Empfehlung, was Sie bei einer Erkrankung Ihres Kindes beachten sollten. Bitte melden Sie sich bei Krankheitssymptomen Ihres Kindes zunächst umgehend bei Ihrer Schule, um Ihr Kind krank zu melden und das weitere Vorgehen abzustimmen. Die Schule wird Sie auch über die aktuell geltenden Regelungen informieren. Bitte denken Sie daran, dass es eine gemeinsame Aufgabe von Eltern und Schule ist, alle Kinder und alle am Schulleben Beteiligte sowie deren Familien vor einer Infektion zu schützen.

Quelle: https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

https://www.schulministerium.nrw.de/system/files/media/document/file/Erkrankung%20Kind%20Schaubild.pdf

Aktuelles Stundenraster

Stand: 17.08.2020

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir unser Stundenraster angepasst, um die Pausenzeiten zu verlängern und zu trennen.

Jahrgangsstufen 5 – 7Jahrgangsstufen 8 – Q2
1./2. Stunde8.00 – 9.308.10 – 9.40
HofpauseHofpause
3./4. Stunde9.55 – 11.2510.05 – 11.35
HofpauseHofpause
5./6. Stunde11.50 – 13.2012.00 – 13.30
7. Stunde13.30 – 14.15Mittagspause
8./9. Stunde14.20 – 15.50
Pause (nur Q1 & Q2)
10./11. Stunde16.00 – 17.30 (nur Q1 & Q2)

Wichtig: Diese Zeiten ersetzen die in WebUntis angezeigten Zeiten!

Schulsozialarbeit am AEG

Frau Hofius ist für euch erreichbar!

In dieser besonderen Zeit kommen viele ins Grübeln, haben Ängste und Sorgen. Vielleicht gibt es auch, weil man sich zu Hause so schlecht aus dem Weg gehen kann, mehr Konflikte und Streit.

Wer jemanden zum Reden oder Zuhören braucht, kann sich von 10-18 Uhr telefonisch an unsere Schulsozialarbeiterin, Frau Hofius, wenden:

Telefon

0178 1499214