Förderungen

Im Laufe der Jahre sind viele Dinge angeschafft und viele Projekte gefördert worden, z. B.:

  • Computer und Overheadprojektoren
  • Ausstattung der Aula mit Musikanlagen und Vorhängen
  • Ausstattung des Chemielabors
  • Materialien für den Sportunterricht
  • Mikroskope
  • 3D- Drucker (mit Unterstützung der Sparkasse), Beamerausstattung und Kameras
  • Equipment für den Sprachenraum
  • Robotik-AG (Roboter-Finanzierung)
  • Unterstützung der Schüleraustausche mit Litauen, Frankreich und Italien

Jedes Jahr werden gefördert:

  • Spiel-/Pausenkisten für die neuen 5er-Klassen
  • Flügelstimmung
  • Theaterbesuch einer Jahrgangsstufe
  • Herbstakademie
  • Büchergutscheine für die Abiturbesten

Eine besondere Tradition ist das immer am ersten Samstag im Dezember um 19:30 Uhr stattfindende Ehemaligentreffen, das der Förderverein ausrichtet (in 2020 kann das Treffen wegen der Corona-Einschränkungen leider nicht stattfinden).