Herbstakademie@home

Online-Tools

Es gibt viele Online-Tools, die für den Unterricht hilfreich sein können. Hier gibt es eine Auflistung von kostenlosen und werbefreien Diensten jeweils mit kurzer Beschreibung. Diese Liste kann im Laufe der Zeit erweitert werden.

Biparcours

Im Browser werden Aufgaben erstellt, die dann in einer App als Parcours abgearbeitet werden können.
Registrierung notwendig: ja

ClassroomScreen

Im Browser wird eine Seite dargestellt, auf der geschrieben werden kann und auf der verschiedene Hilfsobjekte wie Sanduhr, Ampel o. ä. angezeigt werden können.
Registrierung notwendig: nein

Oncoo

Im Browser können Kartenabfragen, Placemat o. ä. durchgeführt werden.
Registrierung notwendig: nein

AEG@home – Informationen für Eltern

Liebe Eltern,

auch Sie stellt das Lernen auf Distanz vor große Herausforderungen. Im Folgenden finden Sie eine Zusammenstellung darüber, wie AEG@home abläuft und strukturiert ist, wie Sie helfen können (ohne dass Sie selbst zum „Hilfslehrer“ werden müssen) und wo und bei wem Sie Unterstützung bei uns am AEG finden. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

„Klassenlehrerteam@AEG“: Die Klassenlehrer*innen bieten für ihre Klasse eine Sprechstunde an, Termine bitte per Mail erfragen.

Kontakt zu Lehrer*innen: Die Mailadressen aller Lehrer*innen finden Sie im Mail-Modul bei IServ.

„Stress@home“: Hilfe bei Sorgen und Nöten kann unsere Schulsozialarbeiterin Frau Hofius geben, auch das Beratungsteam des AEG (Frau Telligman und Herrr Hümbs) steht für Mailanfragen bereit.

AEG@home – Informationen für Schüler*innen

Liebe Schüler*innen,

um euch das Lernen zu Hause zu erleichtern und euch darin zu unterstützen, haben wir einige Materialien und Hilfsangebote zusammengestellt. Sie helfen euch bei eurer Arbeitsorganisation, bei Schwierigkeiten beim Lernen und bei der Kontaktaufnahme zu euren Lehrer*innen.

„Klassenlehrerteam@AEG“: Die Klassenlehrer*innen bieten für ihre Klasse eine Sprechstunde an, Termine bitte per Mail erfragen.

„Stress@home“: Hilfe bei Sorgen und Nöten kann unsere Schulsozialarbeiterin Frau Hofius geben, auch das Beratungsteam des AEG (Frau Telligman und Herrr Hümbs) steht für Mailanfragen bereit.

AEG@home

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

auf dieser Seite haben wir einige Informationen für euch und Sie zusammengefasst, die für das „Lernen zu Hause“ hilfreich sein können. Wir stehen selbstverständlich für individuelle Fragen und Probleme weiterhin zur Verfügung.

Leitfaden

  • Aufgaben werden den Schüler*innen im Laufe des Montags mitgeteilt.
  • In der Sekundarstufe I sollte pro Tag ca. 3 – 4 Zeitstunden konzentriert gearbeitet werden
  • Die Schüler*innen strukturieren ihre Arbeit selbst, zum Beispiel mit Hilfe des AEG-Arbeitsplans. Die Struktur kann sich am normalen Stundenplan orientieren.
  • Die Schüler*innen beachten Rückmeldefristen.
  • Bei inhaltlichen Schwierigkeiten können die Schüler*innen
    • sich untereinander helfen,
    • sich per Mail an die Fachlehrer*innen wenden,
    • die Hilfe der Klassenlehrer*innen in der Klassenleitersprechstunde nutzen.