Freestyle physics 2019

Das Albert-Einstein-Gymnasium hat im Juli mit fünf Teams am Physik-Wettbewerb der Universität Duisburg teilgenommen. In diesem Jahr tüftelten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen der freestyle-physics AG u.a. an einem Mausefallen-Katapult (vier Teams) und einer Aschenputtelmaschine (eine Schülerin). Neben dem Wettbewerb gab es an der Universität die Möglichkeit, an Vorträgen (Astrophysikalische Experimente unter Schwerelosigkeit) und Workshops (Kristallwachstum)...

Mehr »