Italienischkurs besucht Rom

27 Schüler*innen des Italienischkurses der Q1 durften jetzt mit Frau Spielberg und Herrn Frintrop fünf Tage lang Rom erkunden. Auf dem Programm standen natürlich die Klassiker, von denen alle Schüler*innen schon einmal im Geschichts- oder Lateinunterricht gehört hatten: Forum Romanum, Circus Maximus, Colosseum. Aber auch der Petersdom, die Vatikanischen Museen oder das alte Arbeiter- und Handwerkerviertel Trastevere wurden besichtigt. Besonders beeindruckt waren die...

Mehr »

Zeitzeugen erzählen von Nachkriegszeit

Im Geschichtsgrundkurs der Q2 waren jetzt Jutta Loose und Karl Heinz Ruthmann zu Gast, die als Zeitzeugen von ihren Erlebnissen in der Nachkriegszeit berichteten. Ruthmann (Jahrgang 1934) war also nicht älter als unsere Fünftklässler, als der Krieg zu Ende ging. Anders als diese hatte er aber nicht vier Jahre Schule hinter sich. Bedingt durch Flucht und Evakuierung zunächst in den Osten, dann in den Norden konnte er nicht regelmäßig eine Schule besuchen und wurde nach...

Mehr »

Rechenkünstler Julian macht 1. Platz

Wir gratulieren Julian Kliemann (5c) zum großartigen Erfolg bei der Mathe-Olympiade! Er hat als einziger Fünftklässler Duisburgs mit seinem ersten Platz die nächste Runde erreicht, wofür wir ihm die Daumen drücken viel Erfolg...

Mehr »

Streitschlichtungs-AG

Was macht die AG? Zunächst werden inder Streitschlichtungs-AG die Streitschlichter*innen ausgebildet: Die AG-Treffen finden einmal wöchentlich (i.d.R. in einer Mittagspause) statt, und die Teilnehmer*innen lernen theoretisch und praktisch, wie man sich in andere hinein versetzt, ein Gespräch moderiert, anderen dabei hilft, einen bestimmten Standpunkt zu verstehen und schließlich auch dabei, eine Lösung zu finden. Die gelernten Gesprächs-und Fragtechniken, werden im Rahmen...

Mehr »